Management –Unternehmensführung

Handelsmanagement &
E-Commerce (B.A.)

Handelsmanagement &
E-Commerce (B.A.)

Betriebswirtschaftliches Studium mit
Branchenfokus Handel

Die Kooperation der Akademie Handel mit der Hochschule für angewandtes Management Erding (HAM Erding) ermöglicht es Ihnen, einen akademischen Grad im Bereich Handelsmanagement und E-Commerce zu erlangen – auch ohne Abitur.

Der Studiengang Handelsmanagement & E-Commerce (B. A.) vermittelt auf die Handelsbranche fokussierte Kernkompetenzen, die in Positionen mit strategischer Ausrichtung, wie etwa in leitenden Tätigkeiten in der Verwaltung und dem Vertrieb, erforderlich sind. Die semi-virtuelle (internetgestützte) Form des Studiengangs perfektioniert dabei die Kombination von Hochschulausbildung und beruflicher Praxis. Dies reduziert das abstrakte Lernen und fördert Ihren Lernerfolg. Besonders interessant für Absolventen von Fachwirt/Fachkaufmann-Studiengängen der Akademie Handel: Mit Ihrem Abschluss können Sie die gängige Studienzeit um 1 Jahr reduzieren

Fakten
Auf einen Blick

  • 1 Studiengangsform 
    Semi-virtuelles Studium
  • Studiendauer 
    i.d.R. 3,5 Jahre 
    (mit Berufspraxis 3 Jahre, mit Handelsfachwirt-Abschluss 2,5 Jahre)
  • Abschluss 
    Bachelor of Arts (B.A.) 
    Handelsmanagement & 
    E-Commerce
  • Kosten ab 395,00 € monatlich
  • Studienstart 
    jeweils im Oktober
  • Finanzielle Förderung 
    „BAföG“ *

* (je nach Förderungsvoraussetzung)

 
 
 
 

Welche Karrierechancen bietet mir der Studiengang Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)?

Das akademische Handelsmanagement & E-Commerce-Studium kommt für (Fach-)Abiturienten sowie Absolventen einer ersten beruflichen Weiterbildung
auf Fachwirt- oder Fachkaufmann-Ebene in Frage. 

Mit diesem Bachelor-Studium qualifizieren Sie sich für Leitungsaufgaben im gehobenen Management und der Geschäftsführung. Gerade die theoretische Fundierung der praktischen Erfahrung macht Sie für vielseitige Führungspositionen in folgenden Unternehmen attraktiv:

  • Einzel- und Großhandelsunternehmen
  • E-Commerce-/E-Business-Unternehmen
  • Merchandising-/Werbe-Agenturen
  • Markenartikel-Hersteller
  • Marktforschungsinstitute

Bei erfolgreichem Abschluss des Studiengangs Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.) erfüllen Sie zudem die formalen Zugangsvoraussetzungen für einen akademischen Master-Studiengang

Weitere Angebote aus diesem Bereich!

 
 
 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Karrierechancen
 
 

Wo kann ich Handelsmanagement
& E-Commerce (B.A.) studieren?

Das semi-virtuelle (internetgestützte) Studium findet zum Großteil in virtuellen Lehr- und Lernphasen auf dem Online-Campus der Hochschule für angewandtes Management (HAM Erding) statt. Ergänzend dazu besuchen Sie an den Campusstandorten der HAM Erding Präsenz-Lehrveranstaltungen:

In der Praxis gestaltet sich dieses Modell wie folgt: Sie kommen dreimal pro Semester für jeweils fünf Tage zu Ihrem Campusstandort und nehmen an einer Präsenzphase teil. Die Präsenzphasen bearbeiten Sie im Selbststudium vor und nach.

 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Studienorte
 
 

Welche Studieninhalte hat der Studiengang Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)?

1. Semester

Einführung in die Betriebswirtschaft und wissenschaftliches Arbeiten  

Personal  

Volkswirtschaftslehre  

Wirtschaftsmathematik und Statistik  

Business English I

2. Semester

Marketing  

Organisation  

Externes Rechnungswesen  

Fallstudienmodul: E-Commerce  

Kommunikation und Präsentation 

3. Semester

Internes Rechnungswesen  

Steuerlehre  

Management-Entscheidungen in Theorie und Praxis  

Zivil- und Unternehmensrecht; Arbeitsrecht 

Teamentwicklung und Moderation    

4. Semester

Anwendungsorientiertes Modul I: Unternehmensführung in Handel  

Unternehmenssteuerung & Controlling  

Investition und Finanzierung  

Operations Management:
Logistik im Handel  

Business English II    

5. Semester

Praxissemester  

6. Semester

Projektmodul I: Shopmanagement & user centered design

Projektmodul II: Handelsmarktforschung

Werbe- und verkaufspsychologische Aspekte des Handels

Finanzierungsformen im Handel

Forschungsmethoden und angewandte Statistik  

7. Semester

Category Management

Multichannel

Anwendungsorientiertes Modul II: Onlinemarketing

Bachelor-Thesis und wissenschaftliches Kolloquium

 

  Studien-
broschüre

 
 

Hier finden Sie die Studienbroschüre für Handelsmanagement & E-Commerce.

 
 
 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Studieninhalte
 
 

Welche Studiengangsformen sind an der HAM Erding möglich?

Die Regelstudienzeit im Bachelorstudiengang beträgt sechs Semester in Vollzeit zuzüglich einem Praxissemester.


Semi-virtuelles Studium

In der Kombination von virtuellen Selbstlernphasen und der Präsenzlehre können Sie Ihr Studium in idealer Weise z.B. mit einer Berufstätigkeit, mit Ihrer Familie, mit Sport und Freizeit vereinbaren.


Dauer: 

  • Regelstudienzeit: 7 Semester (3,5 Jahre)
  • Mit Nachweis von Berufspraxis (Wegfall des Praxissemesters): 6 Semester (3 Jahre)
  • Mit Abschluss Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in: 5 Semester (2,5 Jahre)
  • Studienbeginn: jeweils im Wintersemester (Oktober)
  • Bewerbungsschluss: 10. September des laufenden Kalenderjahres 

Kontakt

 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Studiengangsformen

Welche Vorteile bietet mir der Studiengang Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)?

 
 
icon-elearning

Blended Learning

Zeitgemäß studieren in virtuellen und Präsenz-Lehrveranstaltungen

icon-akademischer-abschluss

Bachelor-Abschluss im Handel

Branchenfokussiert & akademisch fundiert

icon-praxisorientiert

Transfer von Theorie & Praxis

Gelerntes kann sofort im Arbeitsalltag umgesetzt werden

icon-manuskripte

Lernmaterialien zum Selbststudium

Onlineskripte und virtuelle Planspiele

 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Ihre Vorteile
 
 

Welche Zulassungsvoraussetzungen muss ich für den Studiengang Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.) an der HAM Erding erfüllen?

Studienbewerber mit schulischer Qualifikation

  • Abitur (bzw. gleichwertiger Abschluss)
  • Fachabitur (bzw. gleichwertiger Abschluss)

Studienbewerber mit beruflicher Qualifikation

  • Abschluss als Fachwirt/-in oder Fachkaufmann/-frau im kaufmännischen Bereich (z.B. Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in) oder vergleichbarer Meister-Abschluss
  • Nachweis einer 2-jährigen fachgebundenen Ausbildung und einer mind. 3-jährigen fachgebundenen Berufserfahrung + Absolvieren eines Mathematik-Vorkurses an der FH Erding + Bestehen eines 2-semestrigen Probestudiums (erforderlich ist der Erwerb von mind. 30 Credit Points in abgeschlossenen Modulen innerhalb der ersten beiden regulären Fachsemester)

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen (s.o.) erfüllen, sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gerne.

 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Zulassungsvoraussetzungen
 
 

Studienstart + Bewerbung
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)

Studienstart: jeweils im Wintersemester (Oktober)

Bewerbungsschluss: jeweils 10. September des laufenden Kalenderjahres 


Bewerbungsprozess
Gerne beraten wir Sie vor dem Bewerbungsprozess an der HAM Erding unverbindlich. Dabei prüfen wir Ihre individuellen Voraussetzungen, um an der HAM Erding das Studium Handelsmanagement & E-Commerce aufnehmen zu können.

Gerade Bewerbern, die bisher eine berufliche Qualifikation z.B. zum Geprüften Handelsfachwirt durchlaufen haben, empfehlen wir eine unverbindliche Beratung.

Kontakt

 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Studienstart & Bewerbung
 
 

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es?

BAföG 
Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) eröffnet jungen Menschen seit 1971 Bildungschancen. Das BAföG unterstützt, unabhängig von der finanziellen Situation Ihrer Familie, eine Ihren Eignungen und Interessen entsprechende Ausbildung absolvieren zu können. Erfahren Sie mehr auf der Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter  www.bafög.de

Steuerliche Berücksichtigung
Werbungskosten sind bei Fortbildung in einem ausgeübten Beruf voll absetzbar. Sonderausgaben sind bei Berufs- und Weiterbildung in einem nicht ausgeübten Beruf bis zu 4.000,- € im Kalenderjahr absetzbar. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Finanzamt oder unter www.finanzamt.bayern.de 

 
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Fördermöglichkeiten

Management - Unternehmensführung

Sie suchen nach weiteren Angeboten aus diesem Bereich?

 
 

Handelsmanagement & E-Commerce an der HAM Erding?
- Das berichten Absolventen.

  • 18.05.2016  Lukas Knaier

    Knaier, Lukas
    Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.): 2016

    Ich möchte auch in Zukunft im Handel tätig sein. Dabei kann ich mich bei zukünftigen Bewerbungen mit dem branchenspezifischen Studium von „normalen BWL-Studenten“ abheben.

    mehr erfahren
  • 18.05.2016  Daniel Betzinger

    Betzinger, Daniel
    Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.): 2014

    Die Weiterbildung zum Handelsfachwirt und im Anschluss das Studium Handelsmanagement & E-Commerce haben einen großen Anteil daran, dass ich heute über die in meiner Position notwendigen ganzheitlichen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen und Management-Methoden verfüge.

    mehr erfahren
  • 18.05.2016  Bettina Rehle

    Rehle, Bettina
    Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.): 2015

    Ich habe durch das Studium ein breiteres und spezifischeres Hintergrundwissen erlangt. Somit fällt es mir leichter, Zusammenhänge zu erkennen und evtl. zu verbessern. 

    mehr erfahren
 
Handelsmanagement & E-Commerce (B.A.)
Teilnehmerstimmen

© Copyright Akademie Handel

 
 
 

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten für den Online-Campus ein, die Sie per E-Mail von uns erhalten haben.

Haben Sie Probleme beim Einloggen oder möchten Sie als Interessent einen Eindruck vom Online-Campus erhalten? Dann wenden Sie sich bitte an:
Anna Esch
T +49 89 55145-33
anna.esch@akademie-handel.de

 
 
 
Bildungsangebot
1
Fachbereiche
2
Akademie Handel
3
Kontakt
4
Suche
5
Login Online-Campus
6