vorheriges
zurück
nächstes 
 
Seite drucken

Ansprechpartner

Oberst, Monika

Monika Oberst

Studienbetreuung

Karlsbader Straße 1a
95448 Bayreuth
T +49 921 72679-0
F +49 921 72679-11
E-Mail schreiben

Wiessner de Witt, Rubina

Rubina Wiessner de Witt

Akademieleiterin

Karlsbader Straße 1a
95448 Bayreuth
T +49 921 72679-0
F +49 921 72679-11
E-Mail schreiben

Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in

Angebots-Nr.
20050155
Studienform
Abendstudium (Di/Do)
Studienort
Hof
Zeitraum
01.10.2019 bis 04.03.2021
 
 

Ziel

Der Handelsfachwirt ist in der Lage, alle im Handelsunternehmen anfallenden Führungsaufgaben zu übernehmen. Durch vertieftes, handelsspezifisches Fachwissen sowie organisatorisch-methodische Kenntnisse versteht er Betriebsabläufe in ihrem Gesamtzusammenhang und kann sie beurteilen. Auf dieser Grundlage wird er planerisch und strategisch tätig.

Typische Positionen und Aufgabenfelder für Handelsfachwirte sind:

  • Abteilungsleiter/-in bzw. Markt-/Filialleiter/-in
  • Niederlassungsleiter/-in
  • Führungsaufgaben im Personal-, Rechnungswesen, Einkauf, Logistik und Marketing
  • Gründung oder Übernahme eines Unternehmens

Die Absolventen des Abschlusses 'Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in' erwerben den allgemeinen Hochschulzugang

Zielgruppe

Das Studium kommt für alle Mitarbeiter aus Handel, Dienstleistung und Vertrieb in Frage, die über ausreichend Berufspraxis verfügen und ihre Zeit und Energie gezielt investieren möchten, um ihre Karriere weiter voranzutreiben.

Inhalt

  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation
  • Handelsmarketing
  • Beschaffung und Logistik
  • Vertiefung eines Wahlbereichs: Wahlweise Vertriebssteuerung, Handelslogistik, Einkauf oder Außenhandel

Voraussetzungen

  • Abschluss in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und mindestens ein Jahr Berufserfahrung.

  • Abschluss einer Ausbildung zum Verkäufer oder einer kaufmännisch-verwaltenden Berufsausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung.

  • Abschluss einer Berufsausbildung zum/-r Fachlagerist/-in und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

  • mindestens 90 ECTS-Punkte in einem betriebswirtschaftlichen Studium und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung.

  • Keine der beschriebenen Qualifikationen: fünf Jahre Berufserfahrung

Die Berufserfahrung muss in Verkaufstätigkeiten oder anderen kaufmännischen Tätigkeiten im Handel im weiteren Sinn erworben werden und erst zum Zeitpunkt der ersten schriftlichen IHK-Teilprüfung vollständig erbracht sein (Ausnahme: Bei Vollzeitstudiengängen muss die Berufserfahrung bereits bei Studienbeginn erbracht sein.)

Unterrichtszeiten

Dienstag und Donnerstag von 18.00 - 21.15 Uhr + ca. 3 Samstage Gesamtzeitraum von 08.30 - 15.45 Uhr + eine Vollzeitwoche voraussichtlich vom 17.02 - 21.02.2020 Montag bis Freitag von 08.30 - 15.45 Uhr

Prüfung

Industrie- und Handelskammer für Oberfranken

1. Teileprüfung 14. September 2020 // 2. Teileprüfung 26. März 2021 // mündlich ca. 6 Wochen nach der zweiten Teileprüfung (Prüfungstermine werden von der zuständigen Kammer terminiert. Angaben ohne Gewähr.)

Gebühr

3.425,00 EUR (zzgl. 310,00 EUR für Manuskripte). Die Prüfungsgebühren werden von IHK in Rechnung gestellt.

Dieser Studiengang ist förderungsfähig nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz ("Aufstiegs"-BAföG, ehemals: "Meister"-BAföG), derzeit mit bis 64 % der Studiengangs- und Prüfungsgebühren.

 

Weitere Termine

    © Copyright Akademie Handel

     
     
     

    Firmen, die an unseren Abiturientenprogrammen teilnehmen, erhalten von uns Zugangsdaten, um sich hier einloggen zu können. 

    Haben Sie Probleme beim Einloggen? Dann wenden Sie sich bitte an:
    webmaster@akademie-handel.de

    Möchten Sie mehr über unsere Abiturientenprogramme für Firmen erfahren oder mit einem Ansprechpartner darüber sprechen?
    Hier erhalten Sie weitere Details

     

    Loggen Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten für den Online-Campus ein, die Sie per E-Mail von uns erhalten haben.

    Haben Sie Probleme beim Einloggen oder möchten Sie als Interessent einen Eindruck vom Online-Campus erhalten? Dann wenden Sie sich bitte an:
    Anna Esch
    T +49 89 55145-33
    anna.esch@akademie-handel.de

     
     
     
    Bildungsangebot
    1
    Fachbereiche
    2
    Akademie Handel
    3
    Kontakt
    4
    Suche
    5
    Login Firmenbereich
    6
    Login Online-Campus
    7